Schülerfirma /- Kiosk

Kiosk

Im Mai 2014 eröffnete die neugegründete Schülerfirma unter der Leitung der Verbindungs-lehrerin Frau Obermüller und der Jugendsozialarbeiterin Frau Bibinger mit Schülern der 7. und  8. Klasse den Schülerkiosk.
Seit dem Schuljahr 2015/2016 arbeiten drei Teams der 6./7. und 8. Klasse im Verkauf. Ein Team aus der 8. Klasse kümmert sich um die wöchentliche Bestellung und den Einkauf der Produkte. Die SMV unterstützt immer da, wo es nötig ist.

Ziel dieses Projektes ist es, den Schülern Grundlagen der Geschäftsführung, wie z.B. Einkauf, Buchführung und Verkauf zu vermitteln, um schließlich eigenständiges Handeln und Planen zu erlernen. Aber natürlich ist auch Teamarbeit großgeschrieben. Der Kiosk läuft nur gut, wenn alle zusammenarbeiten. Und ganz neben dem Lernen und Arbeiten macht es auch noch riesig Spaß im Kiosk zu arbeiten.

Vom Erlös des Kiosk werden mit der SMV abgestimmte Projekte bzw. Anschaffungen unterstützt.

Unser Schülerkiosk ist mittlerweile von unserer Schule nicht mehr wegzudenken.